CIM Technologie-Zentrum Wismar

Kompetenzzentrum für innovative Technologien

Vereinszweck

Zwecke des Vereins sind die Förderung der Wissenschaft und der Bildung.

 

Die Zwecke des Vereins werden u. a. durch folgende Maßnahmen verwirklicht:

 

a)

Forschung und ihre Förderung, insbesondere auf den Gebieten innovativer Technologien, wie der CIM-Technologie (Computer Integrated Manufacturing-Technologien), sowie Diskussion der Ergebnisse innerhalb des Vereins bei Vorträgen und Seminaren in entsprechenden turnusmäßigen Zusammenkünften als Grundlage des Technologietransfers,

   
b)

Durchführung und Förderung von Maßnahmen des Technologietransfers, insbesondere der berufsbegleitenden Qualifizierung, in Form von Schulungen, Seminaren, Workshops, Demonstrationen, Training u. a.,

   
c)

wissenschaftlicher Gedankenaustausch und Zusammenarbeit, insbesondere auf den Gebieten innovativer Technologien, wie der CIM-Technologie, mit Personen, Unternehmungen, Gesellschaften, Vereinen, Behörden, Lehrstühlen von Hochschulen und Ämtern jeder Art, die an solchen Problemen interessiert sind,

   
d)

Förderung der wissenschaftlichen Arbeit auf den Gebieten innovativer Technologien, wie der CIM-Technologie, an der Hochschule Wismar durch Hinweise auf Probleme der Praxis, gegebenenfalls unter Bereitstellung der benötigten finanziellen Mittel, Maschinen und Arbeitskräfte, soweit solche aus staatlichen Mitteln nicht oder nicht innerhalb angemessener Frist zu bekommen sind,

   
e)

Veröffentlichung von Forschungs- und anderen Ergebnissen des Vereins, u. a. auch in einschlägigen Medien zur Information der interessierten Allgemeinheit.